mystisch steinreich


Herzlich willkommen auf einen Streifzug durch die noch erhaltenen heidnischen, vorchristlichen und vorrömischen Kultplätze in der Schweiz.


 


Grüezi miteinander

 

Wer möchte erratiker.ch weiter führen?

 

Beruflich habe ich viel zu tun. Einerseits ist das positiv und gewünscht. Anderseits kommt erratiker.ch einfach zu kurz. Erratiker.ch ist schweizweit einmalig und hat zweifelsfrei noch Entwicklungspotential.

 

Die Webseite erratiker.ch ist noch nicht vollständig. Eine Liste mit sicherlich ein paar Hundert Objekten wartet noch darauf veröffentlicht zu werden.

 

Diese Webseite ist auch für Laien sehr einfach zu bedienen. Aufgebaut ist sie auf dem Webbaukasten Jimdo Pro. Die Webseite kostet 9.- pro Monat, inklusive alles. Dabei ist eine frei wählbare E-Mail-Adresse. Erratiker.ch ist für Suchmaschinen und für Smartphone optimiert. Wenn gewünscht kann kostenlos noch ein Webshop integriert werden.

 

Die Webseite kostet bei Jimdo also etwa gleich viel wie zwei Kaffee in der Beiz. Bis Juli 2016 ist alles bezahlt. Pro Monat hat die Seite rund 550 Besucher. Die Domain erratiker.ch kann kostenlos übernommen werden.

 

Habe ich Ihr Interesse geweckt? Los geht es. Melden Sie sich doch gleich über das Kontaktformular. Ich werde mich dann mit Ihnen in Verbindung setzen.

 

Mit freundlichen Grüssen

Roger Egloff



 

Eine private Sammlung von sagenumwobenen Findlingen, Steinkreisen, Steinreihen, Menhiren, Dolmen, Schalensteine, Megalithanlagen, Erdwerke und ähnlicher Objekte aus heidnischer, vorchristlicher Zeit.

 

Es gibt auch in der kleinen Schweiz noch viele mysteriöse Stellen. Sie gewähren einen faszinierenden Einblick in die oft erstaunlich hoch entwickelten Kulturen längst vergangener Zeiten. Unsere Geschichte ist viel umfangreicher und geheimnisvoller als wir bisher wissen. Für die etablierten Gelehrten sind das alles harte Nüsse.

 

Unsere Vergangenheit hat uns viele Geheimnisse hinterlassen.

Einige sind tatsächlich rätselhaft, andere liessen sich mit der Forschung bereits lösen. Die Welt ist viel geheimnisvoller, als man uns das in der Schule zu erklären versuchte. Querdenker begnügen sich nicht mit der üblichen Gelehrtenmeinung. Wer das Geheimnisvolle verdrängt, verpasst die Realität.

 

Hier wird keine bestimmte Theorie oder Weltanschauung verfolgt. Es werden Fakten gezeigt und mögliche Theorien erklärt. Es geht nicht darum politisch oder wissenschaftlich immer korrekt zu sein. Es geht darum zu zeigen was ist und was sein könnte.

 

Viel Spass auf Ihrer Reise durch unsere mystisch steinreiche Schweiz.