Erdwerk Humberg Süd

 

47.15711

7.70503

 

Archäologisch untersuchtes Erdwerk unbekannter Zeitstellung. In der Landeskarte verzeichnet.

 

 

Erdwerk Humberg Nord

 

47.16025

7.70922

 

Im gleichen Wald findet man dieses nicht in der Landeskarte verzeichnete Erdwerk.

 

Von der Forststrasse führt in nördlicher Richtung bei 47.15992 / 7.70966 ein Waldweg durch einen künstlich aufgeschichteten Wall auf eine Hochfläche.

 

Der Waldweg führt weiter zu einer runden, flachen Geländestruktur bei 47.16119 / 7.71051.

 

Im Westen der Hochfläche besteht bei 47.15993 / 7070888 eine auffällige runde Vertiefung im Wald.

 

Von den beiden Erdwerken auf dem Humberg gibt es eine theoretische Sichtverbindung zur Römischen Warte in Bettenhausen.