Dolmengrab

 

Standort:

47.423288

7.500261

 

Fundort:

47.412760

7.507802

 

Das Dolmengrab wurde 1947 auf dem Areal der Wandplattenfabrik Laufen gefunden. Die rechtwinklige Grabkammer aus Kalksteinplatten ist heute restauriert vor dem nördlichen Stadttor unter einem Schutzdach zu finden.

 

Ein Seelenloch wird auf der rötliche verwitterten Ostplatte vermutet, welche wohl den Grabeingang bildete. 121 Zähne von 24 Erwachsenen und 8 Kindern wurden gefunden. Vor dem Grab befanden sich Reste eines kleinen Pferdes.

 

Einfach erreichbar, Parkmöglichkeit bei 47.42340 / 7.50302.

 

Foto: Daniel Reichmuth